Juwelier-Goldhaus.de

Qualität und Ästhetik für jedermann!

Finanzierung / Bezahlung der Hochzeitsfeier Finanzierung / Bezahlung der Hochzeitsfeier
Wer kennt es nicht? Man wird oder möchte bald heiraten. Jedoch steht die finanzielle Situation im Wege. So ist die Finanzierung bzw. Bezahlung der... Finanzierung / Bezahlung der Hochzeitsfeier

Wer kennt es nicht? Man wird oder möchte bald heiraten. Jedoch steht die finanzielle Situation im Wege. So ist die Finanzierung bzw. Bezahlung der Hochzeit schwer und stellt somit ein großes Problem dar. Denn gerade Geringverdiener können sich eine Hochzeit nicht leisten, da das Sparen ohnehin schon schwer fällt. Eine Möglichkeit wäre es sich von Familie oder Freunden das Geld zu leihen. Doch ist es wirklich sinnvoll mit Schulden in die Ehe zu gehen? Viele denken sich dabei, dass die Fremdfinanzierung der Hochzeit und der Feier kein guter Start ist. Leider bleibt manchmal keine andere Wahl. Ihr Goldhaus Ratgeber mit Pro und Contra für oder gegen eine Finanzierung der Kosten.

Wie habt Ihr eure Hochzeit bezahlt?

Diese Frage denken sich viele zukünftige Eheleute, wenn Sie bereits verheiratete Paare sehen. Hier gibt es eigentlich nicht sonderbar viel zu sagen. Entweder hat man 2-3 Jahre darauf hin gespart, damit man die Hochzeitskosten alleine stemmen kann. Eine andere Möglichkeit ist es, die Kosten von den Eltern tragen zu lassen. Auch gibt es Fälle, in denen Geld von Freunden, Familie und Bekannte ausgeliehen wird. Weiter bieten Banken die Möglichkeit, einer Finanzierung zu zustimmen. Hier ist allerdings eine Bonitätsprüfung höchstwahrscheinlich. Was für Sie am sinnvollsten ist, liegt an Ihrer individuellen Situation. Denn die Hochzeitskosten sind nicht unbedingt gering. So fällt es vielen Eheleuten schwer diese zu bezahlen. Dies ist jedoch völlig normal.

Kosten der Hochzeitsfeier selber bezahlen

Die Hochzeitskosten selber zu tragen und zu bezahlen, ist für viele eine Ehrensache. Dies zeigt natürlich, ob man sich lange darauf vorbereitet hat und verantwortungsbewusst Geld bei Seite gelegt hat. Doch ist es so, dass manchmal unvorhergesehene Kosten auf einen zukommen, die das Sparen nicht gerade leicht machen. Hier hilft es natürlich sich Gedanken zu machen. Ist man bereit für eine Hochzeit? Sollte man sich lieber Zeit lassen? Viele Fragen, auf die man keine richtige Antwort findet. Denn es gibt zahlreiche Argumente für und gegen eine Fremdfinanzierung der Hochzeit.

Dabei sei gesagt, dass es oftmals gar nicht so tragisch ist, wie es den Anschein erweckt. Denn man sollte bedenken, dass die Kosten der Hochzeit von einem selbst abhängen. Wenn man gerade nicht viel Geld übrig hat und man unbedingt heiraten will, ist es ratsam nicht zu weit auszuholen. Damit ist gemeint, dass man nicht jeden Luxus haben muss. Denn, wenn man eine Person liebt und man diese unbedingt heiraten möchte, ist dies ein erster Test, den man bestehen sollte. Eben das Lernen, Rückschläge verarbeiten zu können. Improvisation macht hier einen Menschen aus. Nicht zu viel zu verlangen ist oftmals besser.

Geldgeschenke als Vorlage für die Hochzeit

Auch hat man die Möglichkeit die Finanzierung durch die Geldgeschenke zu überbrücken. Hierzu sei jedoch gesagt, dass dies nicht gerade die sicherste Art und Weise ist, mit dem Glück zu spielen. Zwar hört man oft, dass die Geldgeschenke die ganze Hochzeitsfeier plus Flitterwochen decken können. Doch leider kann man die Bezahlung der Kosten durch Geldgeschenke nicht immer garantieren. Unser Tipp: Wenn Sie auf Geld angewiesen sind, hilft es auf jeden Fall, dies auch in die Einladungskarten rein zu schreiben bzw. mit einem lustigen Gedicht zu umschreiben. Hier einige Beispiele:

Geldgeschenke: Sprüche für die Einladungskarten zur Hochzeit

Gute Laune bringt Ihr selber mit, dann wird das Fest ein riesen Hit.
Solltet Ihr an die Frage denken: „Was sollen wir den beiden schenken?“
Wisst Ihr was, macht´s Euch nicht schwer, steckt uns ein paar Euro ins Kuvert.

Liebe Gäste, lasst Euch sagen, Pakete braucht Ihr nicht zu tragen,
auch braucht ihr nicht zu laufen, um Geschenke einzukaufen.
Denn unser Haushalt der ist voll, drum fänden wir es richtig toll,
ein Kuvert mit etwas drin, macht uns Freude und hat Sinn.

Liebe Gäste seid so nett, unser Hausstand ist komplett.
Wollt Ihr uns eine Freude machen, lasst doch unser Sparschwein lachen.

Bezahlung der Hochzeitsfeier von den Eltern übernehmen lassen

Sollten Sie Hilfe in Anspruch nehmen müssen, ist der erste Gang immer der, zu den Eltern, da diese mit der finanziellen Situation des Kindes bestens vertraut sind. Eltern lassen Ihre Kinder bekannter Maßen nicht im Stich. Sollte die finanzielle Situation der Eltern nicht gerade besser sein, darf man jedoch nicht nachtragend sein. Wenn das Herz will, aber das Portemonnaie nichts her gibt, ist es nun mal so.

Kosten der Hochzeitsfeier – Freunde um Hilfe bitten

Haben Sie Ihre Familie um Hilfe gefragt, kann man sich auch weiter überlegen, Freunde um Hilfe zu bitten. Gehen Sie dabei nicht zu jedem X beliebigen. Schauen Sie auch auf die finanzielle Situation dieser Person. Freunde die Ihnen höchstwahrscheinlich nicht stark helfen können, sollten Sie mit der Frage nicht überfordern. Am besten, Sie fragen ganz besondere Freunde, denen Sie alles anvertrauen können. Diese helfen Ihnen granatiert mit der Bezahlung der Hochzeitskosten. Und sei es nur mit einem geringen Anteil.

Finanzierung der Hochzeitsfeier durch ein Bank-Kredit

Eine Finanzierung können und wollen wir prinzipiell nicht befürworten. Doch manchmal bleibt einem keine Wahl, als diesen Weg der Bezahlung der Kosten von der Hochzeit zu gehen. Wir legen Ihnen sehr ans Herz, nicht mehr als den benötigten Kreditrahmen als Kredit aufzunehmen. Früher oder später muss der Kredit zurück gezahlt werden. Informieren Sie sich hierbei genau über die anfallenden Kosten von Zinsen und lassen Sie sich ausgiebig beraten. Da viele Banken derzeitig Kredite mit überdurchschnittlich hohen Zinsen vergeben, ist ein Vergleich sehr sinnvoll. Versuchen Sie auch einen großen Teil der Hochzeitskosten selber zu tragen. So senken Sie den Kreditrahmen. Weiter haben Sie ja Ihre behilflich Eltern, die Sie auch um Unterstützung bitten können. Ein kleiner Tipp: Sollten Sie Geldgeschenke erhalten, denken Sie als erstes an den Bank-Kredit.

Super günstige Trauringe finden Sie in unserem Trauringe Shop mit wöchentlichen Rabatten.

20% Rabbat-Code als Starthilfe für Ihre Hochzeit mit unseren Goldhaus Trauringen
Code: „Kosten-Goldhaus-Ratgeber-2017“

Daniel Turgay

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen